Es gibt goldene Rock-Klassiker, die sind so unverwechselbar wie die Zeit, in der sie entstanden. Songs wie „Burn“ (Deep Purple), „Radar Love“ (Golden Earring), „Kashmir“ (Led Zeppelin), „Crosstown Traffic“ (Jimi Hendrix) oder „One Vision“ (Queen) sind akustische Tagebucheinträge in unserem Leben, die man einfach nicht so schnell missen möchte. Die „Big Bandits“, eine der aufregendsten Big Bands der Region mit ihrem Leader Werner Hüsgen, bringen diese Stücke jetzt in einem neuen, ungewöhnlichen Gewand auf die Bühne: mit ihren originalen Rock-Attributen, wild, animalisch und leidenschaftlich. Und mit der besonderen zusätzlichen Note, die nur eine Bigband mit ihrem aufregenden Klangkörper präsentieren kann.

Am Mikrofon wird dieses spannende Hörerlebnis interpretiert von Andrea Porten, einer überregional bekannten Stimme, über die international anerkannte Musiker wie Carl Verheyen (Supertramp) sagen: “Andrea has got so much soul! She's the best singer in all of Europe!

Die bei diesem Projekt natürlich eminent wichtige Gitarrenstimme liegt bei Jan Doveren in den besten Händen.

Rock-Klassiker der 70er Jahre gespielt von einer Bigband, ohne das Original zu entfremden – ein Konzert der ganz besonderen Art!

Aktuelle Infos zum Event:
www.facebook.com/events/397894820664552/
Starts: 18.03.2018 19:00
Location:
Talbahnhof
Raiffeisen-Platz 1-3
52249
Eschweiler, Nordrhein-Westfalen